Khotan rugs

Khotan und Samarkand Teppiche

Khotan und Samarkand Teppiche

Der Ursprung der Khotan Teppiche liegt in Westchina. Über die Seidenstraße gelangten sie nach Samarkand, von wo aus der Handel mit den Käufern aus Europa koordiniert wurde. Deshalb werden solche Teppiche auch als Samarkand Teppiche bezeichnet. Die Designs sind stark mit turkmenischen Motiven verwandt. Antike Khotan Teppiche haben oft kräftige Farben mit pflanzlichem oder mineralischem Ursprung. Stücke aus der Produktion nach Einführung der chemischen Farbstoffe sind häufig verblaßt und hell im Kolorit.
Seit eiinigen Jahren erfreuen sich die eleganten und ruhigen Khotan Teppich auch im modernen Einrichtungsstil wachsender Beliebtheit. Hierfür produzeiren wir in unseren Partnermanufakturen in Afghanistan und Nepal Teppiche in hellen Farben. 
1 bis 6 (von insgesamt 6)